RSV Jugend BLOG

16.06.2017
20:27

Erster Sieg 2017 in Ludwigsburg

Fronleichnam stand das U17 Rennen in Eglosheim an. Dieses Rennen wurde gemeinsam mit den Junioren U 19 ausgetragen. Das hieß ohnehin schon, dass es ein schnelles und anstrengendes Rennen werden würde. Noch dazu kamen die recht hohen Temperaturen um die Mittagszeit. </span>

Bei den ersten 7 von 8 Wertungen hatte ich insgesamt 4 Punkte ersprintet und lag zu diesem Zeitpunkt damit auf Rang 3. Beim Schlusssprint konnte ich dann noch einmal den dritten Platz sichern und mir somit noch einmal 4 Punkte sichern. Damit war ich Punktgleich mit Nick Hartmann vom RSV Öschelbronn. Da ich aber im Schlusssprint vor ihm platziert war, habe ich das Rennen gewonnen und kann damit meinen ersten Saisonsieg verbuchen.

Lukas Kegel

11.10.2016
12:45

CityCross in Baiersbronn

2. Platz für Niklas Geiß im U15 Rennen und Platz 3 für Christian Baumann

Am Sonntag standen Frieder Rembold und Niklas Geiß im U15 Rennen am Start. Beide erwischten einen guten Start und konnten sich auf der ersten Runde vorne platzieren. Frieder war der erste dem nach der steilen Abfahrt und den darauf folgenden Hindernissen die Kette vom Kettenblatt fiel, eine Runde später ereilte Niklas dasselbe Problem. Während Niklas dank starker Laufleistung sich zurück ins Rennen kämpfen konnte, verfolgte Frieder nun die Pech-Hexe. Nach dem ersten unglücklichen Sturz kämpfte Frieder sich nochmal an die Kontrahenten heran bevor ihn ein zweiter Sturz leider frühzeitig zur Beendung des Rennens zwang.

 

Niklas kämpfte sich auf dem technisch anspruchsvollen Kurs immer weiter nach vorne. An Platz zwei liegend kam er in den letzten Runden dem bis dahin deutlich führenden Fahrer immer näher.</span>

 

Mit einem zweiten Platz zeigte Niklas einen starken Einstand in die Crosssasion!

 

Mats Petschi fuhr ebenfalls in Baiersbronn ein fehlerfreies Einsteigerrennen gegen teilweise 5 Jahre ältere Starter.

 

Christian Baumann startete als letzter der roten Nachwuchsfahrer. Im Rennen der U17 Jugend Platzierte sich Christan kurz nach dem Start an der Spitze des Fahrerfeldes. Während sich immer deutlicher eine vier Mann Spitzengruppe um Christian abzeichnete, übernahm sich der in Führung liegende Fahrer in einer Kurve und musste das Rennen beenden. Im weiteren Verlauf zeichnete sich immer deutlicher ein Sieger des Rennens ab. Christian fuhr an Position drei liegend technisch und taktisch klug Stück an den vor ihm liegenden Fahrer heran, konnte diesem den zweiten Platz aber nicht mehr streitig machen.</span>

 

Mit einem Sieg letzte Woche beim Testrennen in Mannheim und einem Podiumsplatz startete Christian stark in die Crosssaison. Die nächsten Rennen sind Teil der Deutschland Cup Serie und stehen damit in direkter Verbindung zum Heimrennen in Vaihingen, auf welches die Vorfreude schon bei alle Fahrern steigt.

 

12.09.2016
17:55

Erfolgreicher Rennsonntag in Kirrlach

Eine riesen Mannschaft von RSV Nachwuchs Sportlern stand am Sonntag in Kirrlach am Start.

Der jüngste, Mats Petschi, brannte in seinem ersten Straßen Rennen direkt einen Start Ziel Sieg auf die schnelle Strecke.

Die U13 und U15 starteten gemeinsam. Auch hier zeigte der RSV das die Nachwuchsarbeit in die richtige Richtung geht und fuhr einen Doppelsieg ein. Lennard Sternsdorff auf Platz 1 und Frederik Kerskes auf dem zweiten Rang durften zusammen bei optimalem Rennwetter mit der Sonne um die Wette strahlen.

In der Lizenz Klasse kämpften Mathias Ponnath und Niklas Geiß in der U15 um Punkte im Schüler Cup. Niklas zeigte im zweiten Hauptfeld ein gutes Rennen.

Lukas Kegel zeigte im U17 Lizenz Rennen eine starke Leistung und beendete dieses auf Platz 8.

17.04.2016
19:27

Bahnsonntag in Öschelbronn

Erste Bahnerfahrung für die U15 auf der Radrennbahn in Öschelbronn

Bei Regen und noch müden Beinen von der Radbörse sind wir nach Öschelbronn gefahren um erste Erfahrungen beim schnellen Fahren ohne Bremse, Gangschaltung und Freilauf zu sammeln. Cool war das! Wir konnten die schnellen U17 Fahrer beim Training beobachten - und dann gleich auch nachgemacht. Bis ganz oben und dann die Kurve runtergesaust war es ein tolles Erlebnis für alle.

21.07.2015
17:07

Sieg in Lustadt

Sieg in Lustadt

Ich bin am Sonntag den 19.07.2015 in Lustadt das Rennen in der Altersklasse U15 über eine Distanz von 16 Kilometern gefahren.

Die Temperaturen kletterten zum Glück nicht über die 30° Marke was ja derzeit schon kühl ist… Als ich an den Start ging merkte ich dass das Rennen überschaubar stark besetzt war. Dieses Rennen war als Kriterium aufgebaut. Bei der ersten Wertung bin ich nicht gesprintete da ich dachte es sei eine Prämienrunde. Hier rollte ich leider nur als 4. Über den Strich. Die zweite Wertung konnte ich souverän mit einer Rad länge Abstand gewinnen. In der dritten Wertungsrunde wurde ich ebenfalls ähnlich souverän Sieger. Vor der Schlusswertung war ich Punktgleich mit einem meiner Konkurrenten (Plinius Naldi). Den Schlusssprint konnte ich dann ebenfalls für mich gewinnen. Zum Schluss Reichte es also für meinen ersten Saisonsieg!!! J

Lukas Kegel

To top

« September 2017»
S M T W T F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Sponsoren

Latest Comments

Radrennbahn
20.04.2016 18:32
Bahnsonntag in Öschelbronn
18.04.2016 09:01
Bahnsonntag in Öschelbronn
18.04.2016 09:00
NGebB
19.08.2013 15:38

Archive

Copy and paste this link into your RSS news reader

RSS 0.91Posts
RSS 2.0Posts

Meist gelesene Posts

LBS CUP MTB – Starke Platzierungen der RSV-Jugend
5997 times viewed
28.05.2013 09:48
Zwei vom RSV in Linkenheim
3140 times viewed
27.06.2013 20:24
Bahnsonntag in Öschelbronn
2049 times viewed
17.04.2016 19:27
Bahnlehrgang in Öschelbronn
1752 times viewed
27.04.2014 20:55